Aktualisiert am 30.04.2021

Viele Anwälte verlieren sich in ihren Texten schnell im sogenannten Fachchinesisch. Doch Texte, ganz gleich ob für die Kanzleiwebseite, eine Landingpage oder in Anzeigen sollen zielgerichtet sein. Dort braucht man keine Fachtexte, die nur der Jurist versteht, sondern vielmehr Fachkompetenz vermittelnde Werbetexte für den Laien, also die Zielgruppe.

In Ratgebern oder Blogbeiträgen möchten Sie schließlich dem Interessierten einen für ihn verständlichen Mehrwert bieten. Bei der Selbstbeschreibung möchten Sie Ihre Kompetenz und Reputation wiedergeben und auf ihre anwaltlichen Leistungen hinweisen. Mit einer Aneinanderreihung von Paragrafen und Fachtexten gelingt dies nicht.

Worauf es bei diesem Thema ankommt und welche Leistungen wir als Agentur anbieten, erfahren Sie in diesem Artikel.


Infos zum Content Marketing für den Anwalt


Was ist bei Texten auf einer Homepage für Anwälte wichtig?

30.04.2021
  • Texte für den Anwalt und die Kanzlei müssen verständlich und einfach formuliert sein, damit sie auch der Laie versteht.
  • Die Texte müssen selbstverständlich fachlich korrekt sein.
  • Texte auf einer Webseite für Anwälte sollten für Suchmaschinen optimiert sein.
  • Call to action ist auch im Text möglich und für die Mandantenakquise nützlich.
  • Achten Sie stets auf interessante Themen und eine nutzerfreundliche Schreibweise.

Werbetexte ohne werbend zu wirken, ist die Kunst eines Anwaltstextes. Nicht nur, weil die Werbemöglichkeiten für Anwälte gewissen Regeln unterliegen, sondern weil der Rechtsanwalt eine besondere Stellung hat und diese auch nicht durch billige Werbung verlieren soll.

Nutzererlebnis steigern

Die "User Experience" (das Nutzererlebnis) spielt in der Suchmaschinenoptimierung eine immer größere Rolle. Positive Signale setzt man hierbei mit interessanten Inhalten, die den Nutzer packen, "an der Stange halten" und ihn auf weitere Möglichkeiten und Inhalte (unter anderem die Kontaktaufnahme) aufmerksam machen.

Gerade durch den Aufbau, die Formulierung und einiger kleiner Tricks, kann man den Nutzer führen und gezielt sein Interesse wecken. Wichtig zu begreifen ist hierbei, dass das Internet kein Buch ist. In der Regel kommt der Nutzer nicht zum lesen, sondern zum "überfliegen" des Textes auf die Website, um schnellstmöglich seine gewünschte Information zu bekommen.

Wie man "User Experience" erzeugt:

  • Ziehe den Leser in deinen Bann
  • Überschriften müssten Lust auf den Fließtext bereiten
  • Eine gute Gliederung (Inhaltsverzeichnis bei längeren Texten)
  • Gib dem Nutzer Möglichkeiten zum Weiterklicken
  • Mache den Nutzer gezielt auf Sachen aufmerksam (Kontakt, Video etc.)

Ebenso ist die leserfreundliche Formatierung bei Texten im Internet sehr wichtig. Riesige Textblöcke, bei denen man sich nicht zurechtfindet, mag keiner. Erschlagen Sie deshalb den Nutzer nicht mit Fließtexten sondern achte auf einen nutzerfreundlichen Aufbau.

Hilfsmittel für eine nutzerfreundliche Formatierung

  • Setze interessante Zwischenüberschriften
  • Nutze Aufzählungen
  • Textauflockerung durch Tabellen, Grafiken oder Bildern
  • Wichtige Zitate oder Textstellen kann man hervorheben
  • Call-to-Action (Handlungsauffoderungen) prominent einbauen
  • Nutze fette, unterstrichene oder kursive Wörter und Textstellen

Content, bei dem alle 75 bis 100 Wörter ein Bild folgt, wird öfter in sozialen Netzwerken geteilt. Dies besagt eine Studie von BuzzSumo und zeigt deutlich auf, dass ein gut formatierter Text interessanter wirkt und für Interaktion sorgt




Wie können Texte bei der Mandantenakquise helfen?

30.04.2021

Online Marketing für den Anwalt bedeutet, über das Internet potenzielle Mandanten zu erreichen. Hat der Nutzer ein Problem, so sucht er in der Regel nicht sofort nach einem Anwalt, sondern gibt seine offene Frage in die Suchmaschine ein. Im besten Fall landet er bei seiner Online-Recherche auf Ihrer Webseite, auf der sein Problem behandelt wird.

Texte die dank Suchmaschinenoptimierung ein gutes oder sehr gutes Ranking haben und damit auch gefunden werden, sollen in ihrem Inhalt dem Nutzer einen Mehrwert bieten. Können Sie hierbei fachliche Kompetenz ausstrahlen und auf das Problem des Suchenden eingehen, so ist die halbe Miete schon gemacht. Gut integrierte Call to action verstärken schließlich den Effekt, aus dem Suchenden einen Mandanten zu machen.




Schreibt die Anwalt Advertising Agentur Texte für den Anwalt?

30.04.2021

Eine grundlegende Leistung von uns neben Webdesign und Suchmaschinenmarketing ist Content Marketing für den Anwalt und die Kanzlei. Die Darstellung sollte den Inhalt interessant gestalten, dennoch kommt es immer auf den Inhalt selbst an. Wir stehen hierbei dem Anwalt beratend aber auch operativ zur Seite.

Wir verhelfen dem modernen Anwalt zu seinem Inhalt auf der Kanzleiwebsite, bei Online-Profilen, einer Kanzleibroschüre, für Blogs und Newsletter, Social Media, Rechtstipps und Ratgeber.

Gerne begleiten wir Sie von der Konzeption über die Keyword-Recherche bis hin zur fertigen Ausformulierung. Zudem können wir Sie auch beim Einbau der Texte in Ihre Website unterstützen.

Was die Texte von Anwalt Advertising Agentur ausmacht

Unsere Texte berücksichtigen mehrere wichtige Faktoren. Zum einen sind sie leicht verständlich, gut lesbar und einfach formuliert, ohne jedoch dabei an fachlicher Korrektheit zu verlieren. Ob wir nun Texte für einen Kanzleiblog, eine Kanzleihomepage oder eine Landing Page formulieren – die Suchmaschinenoptimierung spielt immer eine tragende Rolle. Hierbei verfahren wir jedoch nicht nach starren Formeln, um eine Keyworddichte zu erzielen, mit der man den Leser am Ende nur abschreckt. Optimiert und dennoch leserfreundlich, sind hierbei unsere Anforderungen. Immer mit Blick auf eine gute User Experience.

In unserer Agentur ziehen Rechtsreferendare und SEO-Texter an einem Strang, damit wir fachlich kompetente, leicht verständliche und SEO-optimierte Texte liefern können. Die Textgestaltung wird somit von zwei wichtigen Seiten aus betrachtet für ein Ergebnis, dass unsere Kunden und dessen Zielgruppe gleichermaßen überzeugt.

Sie sind auf der Suche nach einem Werbetexter für Ihre Kanzlei-Website? Gerne senden wir Ihnen Referenz-Texte und auf Ihre Ansprüche zugeschnittenes Angebot zu. Nutzen Sie zuvor einfach unser kostenloses Beratungsgespräch:


Vereinbaren Sie jetzt Ihr kostenloses Beratungsgespräch!

Das könnte Sie auch interessieren: